EuroShop 2017: Digital Signage

Gezielt eingesetztes Digital Signage hebt die Werbewirkung im stationären Handel auf ein neues Level. Einzelne Bildschirme, Stelen oder Videowalls spielen Videos, Bilder und Produktinformationen aus. An unserem Stand auf der EuroShop 2017 vom 05. - 09. März stellen wir unsere Digital Signage Lösung vor.

Wichtig für die perfekte Wirkung des Digital Signage ist der passgenaue Einbau in den bestehenden Store. Mit unserem OpenFrame System, welches wir auch auf unserem Messestand verwenden, ist das kein Problem mehr. Denn unsere Digital Signage Lösungen können noch mehr: 

  • Ein besonderes Highlight ist der Produktmix, der eine Warenwirtschaftsanbindung voraussetzt. Einzelne Produkte oder Outfits werden dabei nur solange beworben, wie sie im Bestand sind. Ist der Artikel ausverkauft, wird die Ausspielung automatisch unterbunden. 
  • Sogar hochauflösende Bilder und Videos im UHD Format können auf einzelnen Bildschirmen oder auch synchron auf mehreren Bildschirmen perfekt ausgespielt werden. 
  • Mit Hilfe unseres Content Management Systems lassen sich Playlisten einfach und schnell erstellen. Eine zeitbasierte Steuerung ermöglicht außerdem die Anpassung der Playlisten an unterschiedliche Tageszeiten. 
  • Die Push-Funktion, bei der Bilder und Videos von mobilen Endgeräten auf ein Display übertragen werden, unterstützt die Mitarbeiter in der Kundenberatung.

Auf unserem Messestand E76 in Halle 6 auf der EuroShop 2017 erleben Sie unsere Digital Signage Lösung auf einem 80 Zoll Bildschirm, einer 2x2 Videowall, sowie unserer 1x2 Stele, die perfekt für die Inszenierung im Schaufenster geeignet ist. 

 

Besuchen Sie uns auf dem Stand E76 in Halle 6. Wir laden Sie gerne ein. Hier erhalten Sie Ihre Eintrittskarte und können einen Besuchstermin vereinbaren: