Microsoft Azure – weshalb in die Cloud wechseln?

All unsere Lösungen werden bereits auf der Cloud-Computing Plattform Microsoft Azure betrieben. Was dabei die Vorteile für unsere Kunden sind, haben wir kurz zusammengefasst.

  • Kosteneinsparung: Investitionskosten für den Erwerb von Soft- und Hardware, sowie für die Einrichtung und den Betrieb von Rechenzentren entfallen.
  • Skalierung: IT-Ressourcen, wie eine höhere oder niedrigere Rechenleistung, Speicherkapazität oder Bandbreite wird bereitgestellt, wenn sie benötigt werden. So steht immer die genau richtige Menge zur Verfügung.
  • Sicherheit: Verschiedene Richtlinien und die neuesten Technologien schützen Ihre Daten, Apps und Infrastruktur vor Bedrohungen.
  • Schnelle Anpassung: Mit wenigen Klicks lassen sich selbst große Mengen an Computingressourcen bereitstellen. Unternehmen profitieren von einer höheren Flexibilität und senken den Druck der Kapazitätsplanung.
  • Produktivität: Steuern Unternehmen Ihre IT Ressourcen über lokale Rechenzentren, ist dies mit Einrichtungs- und Verwaltungsaufwand verbunden. In der Cloud werden diese Aufgaben übernommen, sodass sich die hausinterne IT um andere Unternehmensziele kümmern kann.
  • Zuverlässigkeit: Aufgrund der mehrfachen Spiegelung der Daten, wird die Datensicherung und Notfallwiederherstellung im Falle eines Datenverlusts gesichert.