Fernsteuerung

Alle Signagegeräte lassen sich im Digital Signage CMS Backstore von extern ansteuern. Dies bedeutet, dass mit einem Klick auf ein Gerät, das aktuell online ist, live eingesehen werden kann, welcher Inhalt gerade ausgespielt wird. Dies gilt sowohl für statische Inhalte wie Videos oder Bilder wie auch für interaktive Inhalte, zum Beispiel an einem Self Service Terminal.

Darüber hinaus lassen sich auch die Computer, die für das Betrieben eines Bildschirms nötig sind, fernsteuern. Wichtige Updates können so implementiert und die neuesten Player-Versionen aufgespielt werden. Von jedem Browser aus kann der Computer neu gestartet oder auf die Benutzeroberfläche und die Festplatte zugegriffen werden. Lange und teure Anfahrten eines Serviceteams fallen somit oft weg.

Die Fernsteuerung lässt sich ebenfalls auf MDE Geräte anwenden, was für allem für Schulungen und Fehleranalysen hilfreich ist.

Auf einen Blick

  • Live-Einsicht in alle Geräte
  • Sowohl für statischen Content (Videos, Bilder,…) wie auch interaktives Digital Signage (Self Service,…)
  • Fernsteuerung durch das Support-Team -> keine langen Anfahrtswege
  • Funktioniert auch mit MDE Geräten, z.B. für Schulungen

Verwandte Themen

Detailansicht soviaRetail Backstore mit Digital Counter Card im Hintergrund
Kompetenzen
Hardware as a Service: Drei Männer packen einen Bildschirm ein
Software as a Service: zwei Menschen bedienen gemeinsam einen großen Touchscreen; ein Mann hält zusätzlich ein Table in der Hand
Nach oben