Insights

soviaRetail verfügt über verschiedene Telemetrie- und Analysefunktionen. So lassen sich zum einen sekundengenaue Aussagen über ausgespielte Promotion-Items machen, zum anderen detaillierte Einsichten über das Kundenverhalten an den interaktiven Lösungen gewinnen.

An zentralen Punkten im internen Workflow des Frameworks werden Telemetriedaten automatisch erfasst. Diese Erfassungen decken die Health-Analyse vollständig ab. Dabei wird großen Wert daraufgelegt, dass die Erfassung von Telemetriedaten die Performance nicht beeinflusst.

Sendezeitauswertung

Diese Statistik gibt Auskunft darüber, wie häufig und wie viele Sekunden insgesamt z.B. ein Video ausgespielt wurde. Möchte ein Kunde beispielsweise Sendezeiten an Dritte weiterverkaufen, kann er somit die tatsächlich ausgespielten Sekunden des Clips genau nachweisen und abrechnen.

Metriken/KPIs

Hier laufen Daten zusammen, die aus interaktiven Digital Signage Anwendungen erhoben werden. Die Anwendungsbeispiele sind vielfältig und individuell anpassbar. Zum Beispiel kann festgestellt werden, welches Produkt bei Lift & Learn am häufigsten angehoben wurde – und damit wohl für die Kunden am interessantesten war. Ebenso lässt sich feststellen, welche Outfits oder einzelne Artikel am häufigsten angesehen wurden, wie viele Kaufabschlüsse getätigt worden sind oder auch wie lange es durchschnittlich dauert, bis ein Mitarbeiter auf der Fläche reagiert, wenn ihn ein Kunde per Knopfdruck am Self Service ruft.

Gerätemetriken

Für jedes Digital Signage Gerät lassen sich detaillierte Statistiken abfragen, die bei der Wartung des Geräts helfen. Das Fenster Geräteinformationen bildet in Echtzeit den Speicherbedarf ab und zeigt an, wie viel Festplattenspeicher frei und belegt ist. Auch ob der DateTime-Offset korrekt ist – also die Zeit des Gerätes der des verbundenen Servers entspricht – ist einsehbar. Darüber hinaus geben die Gerätemetriken Auskunft über Konfigurationen wie Gerätenamen, Softwareversionen, letzter Zugriff und aktive Promotions. Dies hilft, Fehler nachzuvollziehen. Auf Wunsch kann über kritische Ausschläge per E-Mail benachrichtigt werden. Auch welche Promotions genau auf diesem Gerät gelaufen sind lässt sich hier ablesen.

Auf einen Blick

  • Auskunft darüber, wie lange und wie häufig ein Promotion-Item ausgespielt wurde
  • z.B. zum Abrechnen der an Dritte verkauften Sendezeiten
  • KPIs aus Interaktivem Digital Signage: z.B. Warenkorbstatistiken, „liked“ Produkte, angeschaute Outfits, etc.
  • Detaillierte Gerätemetriken helfen bei Fehleranalysen und geben Auskunft über die Konfiguration von Signage Geräten.

Verwandte Themen

Kompetenzen
Software as a Service: zwei Menschen bedienen gemeinsam einen großen Touchscreen; ein Mann hält zusätzlich ein Table in der Hand
Nach oben