Header-Bild Ökologische Verantwortung

Ökologische Verantwortung

Die Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt ist in unseren Unternehmenswerten fest verankert. Der Schutz der Umwelt und die Erhaltung natürlicher Ressourcen wird daher in unsere Unternehmensentscheidungen miteinbezogen. Ein strategisches Ziel unseres Unternehmens ist es, bis 2025 klimaneutral zu werden. Dafür setzen wir Jahr für Jahr konkrete Maßnahmen um, die unseren CO2-Fußabdruck verringern.

Seit Ende 2019 haben wir 10 unserer Mitarbeiterparkplätze mit 11kw Ladesäulen ausgestattet, die sich kurzfristig auf 20 Ladestationen erweitern lassen. Alle neuen Firmenwagen werden ausschließlich als E-Auto angeboten.

Auf Flüge verzichten wir wann immer es möglich ist, ebenso auf längere Fahrten mit Verbrennungsmotoren. Öffentliche Verkehrsmittel werden bevorzugt.

Unser Firmengebäude wurde als Niedrigenergiehaus konzipiert und hat ein begrüntes Dach.
Wir heizen und kühlen mit einer Kombination aus Wärmepumpen und Gas. Der verwendete Strom ist Ökostrom, das Gas ist Biogas.

Wir nutzen die Abwärme unseres Serverraums, um mittels Wärmepumpen unsere Büroräume zu beheizen. Im Sommer wird das Gebäude über die Fußbodenheizung mittels intelligenter Wärmepumpentechnik mit Klimamodulen gekühlt.

Bis 2025 planen wir durch eine Photovoltaikanlage und eine zusätzliche Windkraftanlage unseren eigenen Strombedarf selbst zu decken.

Verwandte Themen

Home: Außenansicht des Bütema AG Unternehmenssitzes/Gebäude von vorne
Soziales Engagement
Nach oben