Verkäuferin übergibt Kundin eine Tasche mit ihren Omnichannel-Einkäufen

OMNICHANNEL

Steigende Kundenerwartungen im kanalübergreifenden Shopping und sinkende Kundenfrequenzen im stationären Handel sind Treiber für die notwendige Integration von Omnichannel und Multichannel Retail Prozessen. Diese sind bereits in unsere digitalen InStore Lösungen integriert und leisten einen unerlässlichen Beitrag zum kundenorientierten Einzelhandel. Mit Click & Collect, Click & Reserve, InStore Order, Return to Retail und Ship from Store bieten wir alles an, was Kunden nachfragen. Wir beraten Sie außerdem bei der Implementierung von Omnichannel Strategien in Ihrem Unternehmen.

Die einzelnen Prozesse im Detail beleuchtet:

Click & Collect

Click & Collect beschreibt den Prozess online bestellte Ware in einer stationären Filiale abzuholen. Die Bestellung kann dabei vom Kunden über den Onlineshop, über ein Self Service Terminal in der Filiale oder vom Mitarbeiter erfolgen, der Ware für den Kunden über den InStore Assistant bestellt. Der Bestellung folgt die Kommissionierung der Ware im Zentrallager und der Versand an die vom Kunden gewählte Filiale. Dort wird die Ware über den Wareneingangsprozess verbucht und für den Kunden zur Abholung avisiert. Jeder Mitarbeiter kann über den InStore Assistant die Abholung der Ware buchen. Der Kunde muss sich nicht an der Kasse anstellen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Mitarbeiter über den InStore Assistant einsehen können, welche Artikel der Kunde bestellt hat. Hier bieten sich wertvolle Chancen für Zusatzverkäufe.

Click & Reserve

Click & Reserve steht für den Prozess Ware in der gewünschten Filiale über den Onlineshop zu reservieren. Über Verfügbarkeitsinformationen kann der Kunde prüfen ob das gewünschte Produkt auf Lager ist und es über wenige Klicks in der gewünschten Filiale reservieren. Anschließend erhalten Filialmitarbeiter den Reservierungsauftrag am InStore Assistant, können die Ware zur Seite hängen und den Auftrag bestätigen oder im Falle von nicht mehr verfügbarer Ware, bspw. aufgrund eines geringen Lagerbestands, stornieren. Auch hier bieten sich bei Warenübergabe wertvolle Chancen für Zusatzverkäufe.

InStore Order

Die InStore Order dreht sich um den Prozess der Bestellung von nicht mehr verfügbarer Ware in der Filiale. Diese erfolgt durch den Kunden am Self Service Terminal oder durch den Mitarbeiter am InStore Assistant. Die Lieferung erfolgt wahlweise nach Hause oder per Click & Collect in die Filiale. Bezahlt wird an der Kasse oder dank der Zahlungsintegration unseres Partners adyen an einem mobilen Zahlungsterminal. Händler haben bei der Integration des Prozesses die Möglichkeit festzulegen ob die InStore Order primär durch andere Filialen oder das Zentrallager des Onlineshops abgewickelt werden soll.

Return to Retail

Dieser Omnichannel Prozess ist eine hervorragende Möglichkeit, um die Kundenfrequenz im stationären Handel zu erhöhen. Return-to-Retail bedeutet, online bestellte Ware in einer stationären Filiale zurückzugeben. Der Vorteil für Händler liegt in der Möglichkeit alternative Ware anzubieten.

Ship from Store

Ship fom Store beschreibt den Prozess, Ware direkt von einer Filiale an einen Kunden, an ein Lager oder eine andere Filiale zu versenden. Der Vorteil daran ist, dass auch Filialen quasi als Lager und Versand’zentren‘ genutzt werden können. Kundenwünschen wie same Day Delivery kann somit nachgekommen werden. Bestellungen können im Onlineshop, dem InStore Assistant oder einem Self Service Terminal ausgelöst werden. Die Zielfiliale wird entsprechend benachrichtigt und Mitarbeiter in der Filiale verpacken die Ware und machen sie versandfertig. Ist dies geschehen, erhält der Kunde eine Versandbestätigung. Die Ware wird dann an seinen ausgewählten Wunschort zugestellt.

Weitere Informationen zu Omnichannel

Digital Signage Backstore

Das visuelle Frontend unseres Kernprodukts soviaRetail ist der Backstore.

Insights

Metriken, Statistiken, Sendezeit-auswertungen, Geräte-konfigurationen

Technik

Wir reparieren alle gängigen MDE Geräte im Haus oder wickeln die Reparatur direkt mit dem Hersteller für Sie ab.

Digital Signage Backstore

Das visuelle Frontend unseres Kernprodukts soviaRetail ist der Backstore.

Insights

Metriken, Statistiken, Sendezeit-auswertungen, Geräte-konfigurationen

Technik

Wir reparieren alle gängigen MDE Geräte im Haus oder wickeln die Reparatur direkt mit dem Hersteller für Sie ab.

Verwandte Themen

Grafik mit Menschen, die um einen Tisch sitzen und Business-Charts um sich haben - Darstellung für InStore Consulting
Detailansicht des InStore Assistants: Verkäuferin sieht in der Handy-App ein Outfit an und prüft die Bestände
Software as a Service: zwei Menschen bedienen gemeinsam einen großen Touchscreen; ein Mann hält zusätzlich ein Table in der Hand
Kompetenzen
Nach oben