Logistik

Logistik

Sämtliche logistische Vorgänge können in der InStore Assistant App ausgeführt werden. Mit dem Scan des Lieferscheins können mit einem Antippen ganze Warenlieferungen vereinnahmt, sowie Wareneingänge und -ausgänge kontrolliert werden. Verschiedene Retouren- und Umlagerungsarten lassen sich damit ebenfalls erfassen.

WARENAUSGANG & VERSAND
WARENEINGANG
UMLAGERUNGEN
WARENAUSGANG & VERSAND
WARENEINGANG
UMLAGERUNGEN
ZENTRALSEITIGE & FILIALSEITIGE RETOUREN
EINLAGERUNGEN & SAISONLAGER
ZENTRALSEITIGE & FILIALSEITIGE RETOUREN
EINLAGERUNGEN & SAISONLAGER

WARENAUSGANG & VERSAND

Sämtliche Versandarten lassen sich mit der App abwickeln. Ob ganze Paletten, die zum Beispiel vom Zentrallager zur Filiale geliefert werden, oder einzelne Artikel, die an Kunden verschickt werden.

WARENEINGANG

Mit der InStore Assistant App können einzelne Artikel, aber auch komplette LKW-Ladungen auf einmal vereinnahmt werden.

UMLAGERUNGEN

Umlagerungen erfolgen zum Beispiel von Filiale zu Filiale, oder von Filiale zum Onlineshop. So kann sichergestellt werden, dass ein Artikel, der sich beispielsweise online besser als offline verkauft, schnell und unkompliziert dem Warenbestand des Onlineshops zugeschrieben werden kann.

ZENTRALSEITIGE & FILIALSEITIGE RETOUREN

… sind spezielle Ausprägungen unter dem Überbegriff Retoure. Regionalmanager oder der Einkauf sammeln zum Beispiel Ware im Zentrallager, um diese dann neu auf die Filialen zu verteilen.

EINLAGERUNGEN & SAISONLAGER

Saisonware wie zum Beispiel Weihnachtsartikel werden bis zur nächsten Verkaufssaison eingelagert. Artikel, die nicht an eine Saison gebunden sind, werden zeitweise eingelagert, wenn z.B. kein Platz im Lager der Filiale oder auf der Fläche ist.

Scroll to Top