Detailansicht des Self Checkout Zahlungsterminals

Self Checkout

Selbstbedienungskasse

Mit dem Self Checkout Terminal haben Kunden die Möglichkeit Ware per Scanner zu erfassen und bargeldlos über ein Karten Terminal zu bezahlen. Das intuitive System führt den Kunden dabei durch den Checkout Prozess. Mitarbeiter haben die Möglichkeit mehrere Terminals gleichzeitig zu überwachen und stehen bei Fragen zur Verfügung. Nach dem erfolgreichen Kaufabschluss nimmt der Mitarbeiter die Ware zum Entfernen der Warensicherungen und Kleiderbügel entgegen und verpackt diese in Tragetaschen.

ELO Touch Self Checkout Terminal

Über den InStore Assistant können Mitarbeiter die Selbstbedienungskassen an- oder abschalten, je nachdem ob die Kasse geöffnet ist oder nicht. Ein Hinweis auf dem Display verweist Kunden im Falle eines geschlossenen Terminals an eine andere Kasse. Kunden können über das intuitive System Artikel einfach und schnell per Scanner erfassen. Artikelgebundene Rabatte wie 2 für 1, zahlungsabhängige Rabatte, usw. werden im System hinterlegt und bei der Eingabe der Artikel oder Zahlungsarten am Terminal automatisch berücksichtigt. Zusätzlich kann die Kundenkarte gescannt werden, um Punkte zu sammeln oder Rabatte, die an das Kundenkonto gebunden sind, abzurufen. Zum Kaufabschluss wählt der Kunde die gewünschte bargeldlose Zahlungsart wie Karten- oder Onlinezahlung, Gutscheine, Rechnung, usw. aus. Über ein externes Kartenlesegerät kann der Kaufvorgang abgeschlossen werden. Mit einem Hilfe Button kann ein Mitarbeiter angefordert werden. Dieser hat die Möglichkeit mehrere Kassen gleichzeitig zu beaufsichtigen, entsichert und verpackt die Ware für den Kunden.

Auf einen Blick:

  • Reduzierung der Wartezeit
  • Geringerer Platzbedarf auf der Fläche
  • Kassenvorgänge können optimiert und Mitarbeiter flexibel eingesetzt werden, was den Kundenservice erhöht und Flexibilität in der Personaleinsatzplanung bietet
  • Terminals können bei Nichtbenutzung als Digital Signage Gerät genutzt werden und Content ausspielen
  • Self Checkout Kassen kommen dem Kundenwunsch nach Selbstbestimmung und Flexibilität entgegen

Weitere Informationen zum Self Checkout

Digital Signage Backstore

Das visuelle Frontend unseres Kernprodukts soviaRetail ist der Backstore.

Insights

Metriken, Statistiken, Sendezeit-auswertungen, Geräte-konfigurationen

Fern-steuerung

Sowohl Digital Signage wie auch Mobile ERP Systeme lassen sich per Remote View ansteuern.

Digital Signage Backstore

Das visuelle Frontend unseres Kernprodukts soviaRetail ist der Backstore.

Insights

Metriken, Statistiken, Sendezeit-auswertungen, Geräte-konfigurationen

Fernsteuerung

Sowohl Digital Signage wie auch Mobile ERP Systeme lassen sich per Remote View ansteuern.

Verwandte Themen

Blogpost: Produktlaunch Self Checkout
Kundin bedient Self Service Terminal
Mobile Checkout Vorgang mit InStore Assistant und mobilem Zahlungsterminal
Nach oben